Dienstag, 7. März 2017

Von einem "Nähverwöhntag"...

...- besser gesagt von einem freien Tag in der letzten Woche, den ich gemeinsam mit einer meiner liebsten "Nähschwestern" verabredete, möchte ich heute kurz berichten- nicht das jemand meint, mein Blog sei eingeschlafen:)
Es laufen zur Zeit viele Nähprojekte gleichzeitig, so nach und nach erscheinen sie hier demnächst...
Punkt 9 Uhr (ausgeruht und frisch gestärkt mit Kaffee und Apfelröschentörtchen...) "ratterten" im Nähreich die Maschinen: Ziel war mein heißgeliebter Taschenschnitt von HIER, die Nähschwester wollte ihn gemeinsam mit mir ausprobieren und hatte schon fleißig alle Stoffteile in den zauberhaftesten Stoffkombis zugeschnitten- es konnte also gleich losgehen. Sie nähte die 2. Größe- also die Bürotasche (ich versäumte leider Bilder davon zu machen, aber vielleicht mag sie ja selbst darüber schreiben und da möchte ich nicht vorgreifen!) , ich nähte die kleine Größe- die Kulturtasche. Wer diese Taschen schon mal probiert hat, kann sicherlich bestätigen, daß der spannendste Moment der des Bügeleinziehens und des anschließenden "Schnappens" ist? Wir zelebrierten dieses Erlebnis! :))
Das gemeinsame Nähen empfanden wir Beide als köstliche Alltagsabwechslung und sollten das öfter wiederholen- Projekte dafür gäbe es Viele... :)

Liebe Grüße von Angela

3 Kommentare
  1. Liebe Angela,
    diese Taschen sind auch einfach immer wiede wunderschön!
    Ich wünsche Dir noch einen zauberhaften Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das schwarze Pünktchenmodell ist ja echt zum Verlieben!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. wie schön. So Schnapp-Taschen stehen schon lange auf meiner Liste, doch mit der Umsetzung habert es echt noch. Ja gemeinsam nähen macht echt Freude.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung auf meinem Blog.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...