Freitag, 27. Januar 2012

Endlich...

... habe ich meinen - im letzten Jahr fertiggestellten "Bibelquilt" - während des Umzugs wieder entdeckt und nun endlich einen Stammplatz für ihn gefunden, was bei dieser Riesengröße von 2,50m x 1,80 m nicht ganz einfach war!!! Der einzige Platz der dafür in Frage kam, ist unser Treppenhaus und so habe ich mich mit einer Leiter bewaffnet und in (für mich!!) schwindelerregender Höhe die Befestigungen in die Wand gebohrt (JA! ich bohre selbst!!- als Frau eines meist nicht anwesenden Außendienstmitarbeiter ist das sehr hilfreich:-))
Und weils gar so gut ging, wurde auch noch mein zweitliebster Quilt aus dem Keller ins obere Geschoß umge"bettet", da sieht er auch sehr schön aus- finde ich und hat nun Tageslicht...:-)


Liebe Grüße von Angela

6 Kommentare
  1. Das hast Du gut gemacht..So schöne Quilts muss Frau zeigen...Solch eine schöne Arbeit
    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  2. Das ist toll das diese beiden Prachtstücke nicht im Keller verstauben müssen.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  3. ich bin immer wieder sprachlos über Deine tollen Arbeiten;)
    ganz liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angela,

    deinen Bibelquilt durfte ich ja schon letztes Jahr in Natura sehen.......wundervoll ist der!
    Beide Quilts sind es wert gesehen zu werden!
    ......Und daß du selbst bohrst wunder mich nicht....bei dir wundert mich gar nichts mehr :-)

    Liebe Grüße Angi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wow, ich bin sprachlos! ein traum dein bibelquilt! und die arbeit die dahinter steckt! unglaublich! ganz grosses kompliment!
      herzlichst,
      carla

      Löschen
  5. Liebe Angela,
    beide Quilts sind wunderschön und es ist nur recht, daß Du sie ins Tageslicht gebettet hast :O)

    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...