Dienstag, 30. Juni 2015

"Morbide"...


... Ein treffendes Wort für den Charakter meines neuesten Kranzes...
Beim Abschneiden der verblühten Lenzrosen kam mir die Idee, aus den verblichenen Blüten einen Kranz zu basteln. Sie lagen schon im Abfallkorb, aber waren mir dann irgendwie zu schade zum Wegwerfen...
Wie Stoff sind die Blüten gefaltet und die Samenstände sind äußerst interessant anzuschauen.
Ursprünglich hatten sie eine tief dunkelviolette Farbe, die jetzt in eine bräunliche Schattierung umgeschlagen ist. Ich finde den Kranz sehr reizvoll ...

Liebe Grüße von Angela


3 Kommentare
  1. Das sieht ja richtig klasse aus, eine gute idee von dir.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag diese Kranz, er ist wunderschön! Es muß nicht immer knallbunt sein ;O)
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Was für schöne Farben !
    Deine Kränze sind immer wieder ein Traum.
    Liebe Grüße
    Susi Woeste

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...