Mittwoch, 16. Mai 2012

Projekt 2...

... zum Thema: "Ich war eine Markise" stelle ich heute vor.
Pünktlich vor Badesaison gibts bei mir einen stabilen Bade"sack" und da ich gerne FlipFlops mag, habe ich mir flugs auf die Markisenreste bunte Flipis appliziert, mit Bändern und allerlei "Schnickschnack" versehen... da kam dann wieder der Spieltrieb durch (die öden Streifen der Markisenstoffe brauchen doch dringend Aufhübschung...)
In Ermangelung passenden Taschengurtes habe ich einfach die Aufhängungstunnel (gefüllt mit biegbaren Plastikstangen!!!- genial!!!) etwas verlängert und gleich als Griff eingearbeitet...
Und weil ich`s so toll finde, habe ich mir eine Überraschung (bald steht der 100.000 Klick vor der "Blogtür"...) für ALLE überlegt, im Zusammenhang mit dieser Tasche:-))
 EIN ANDERMAL Mehr dazu, also die nächsten Tage gerne mal bei mir vorbeischauen...

Liebe Grüße von Angela

7 Kommentare
  1. Super-Idee*tolle Ausführung*Kompliment für diese hübsche, originelle Tasche!
    Schöne Himmelfahrtstag-Grüße aus dem regnerischen, kühlen Norden...
    Ruth

    AntwortenLöschen
  2. der stoff...oder diese stoffe müssen sooooooo genial sein!!!!!!

    sonnige grüße
    angelina
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine tolle Verwendung von Markisenstoffen, jetzt muss es nur noch Badewetter geben.
    Dir ein schönes, langes Wochenende und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee mit den FlipFlops ist ja genial! Sehr originell!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin der Meinung, das ist "spitze" !!
    Das ist wirklich eine geniale Idee.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Angela,

    haste wieder mal ne tolle Idee gehabt........sehr schön!!
    Liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  7. Die Tasche ist richtig tolle....eine superidee....

    lg uit holland
    Kirsten

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...