Sonntag, 16. Oktober 2011

Apfel- Ernte ...

...und "Erntedankfest" - zelebriert am gestrigen Samstag. Solch eine reichliche Ernte hatten wir noch nie!!! Unser Apfelbaum (BOSKOP) steht seit 16 Jahren als Gartenmittelpunkt und weil er sooo kräftig getragen hat, wurde mal ein wenig gefeiert...

Sind die nicht prächtig- und so ganz ohne Wurm...
 Samstagmorgen- kurz vo der Ernte...

Die Äste biegen sich von der Last...
 Die Lagerkapazität stößt bald an ihre Grenzen...






Erste Versuch von Apfelgellee und- mus...
die Apfelringe dürfen auch nicht fehlen...
für den Abend eine leckere Apfel- Katroffelsuppe...

die Dekoration für die Suppe...
als Hauptmenü: Zwiebelkuchen, zum Dessert: Apfelflammkuchen...
Und zum Schluß: DAS GROßE KÜCHENCHAOSaufrümen...
Liebe Grüße von Angela

4 Kommentare
  1. Das sieht aber alles lecker aus. Hast du nicht die Möglichkeit aus deinen Äpfeln Saft machen zu lassen. Der schmeckt doch so richtig gutund bei so einer Menge würde sich das doch lohnen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela,

    Boah, die Äpfel und was du daraus hergestellt hast sieht besonders lecker aus...die Apfel-Kartoffelsuppe kenne ich garnicht, kann
    es mir aber gut zusammen vorstellen.
    Apfelpfannkuchen schmeckt auch besonders gut!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angela,
    na da warst ja ganz schön beschäftigt;)) aber geschmeckt hat`s sicherlich auch!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine Wahnsinns-Ernte, liebe Angela! Und Dein Speiseplan läßt mir das Wasser im Mund zusammenlaufen :O)

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...