Dienstag, 9. August 2016

"Hängende Gärten"...- FREEBOOK

... oder auch "Jersey- Flowers" schmücken derzeit mein Nähzimmer und die Blütenpracht vermehrt sich schnell, da ich mal wieder auf Ideenfindung für eine neue Schaufensterdekoration bin...
Die Idee kam mir
 beim Anblick von diversen Restestreifen meiner Jerseyvorratskiste und mit ein bisschen "Rumbasteln" sind diese lustigen Blüten relativ schnell genäht. Damit bin ich bei Jersey- Recycling 5.0 (die anderen findet man unter "Spezialitäten) angekommen... :))
In Abwandlung zur hängenden Version könnte ich mir vorstellen, die durch Draht verstärkten Blumen  auch in Steckmasse zu befestigen und somit einen hübschen Blumengarten zu zaubern...
Wie immer: der Fantasie gehen die Möglichkeiten nicht aus... :)
Vielleicht habt Ihr ja Lust, Euch auch so bunte Blumen ins Haus zu holen?
Deshalb stelle ich eine freie Anleitung zur Verfügung und wünsche viel Freude beim "Gärtnern"...





Liebe Grüße von Angela

4 Kommentare
  1. Liebe Angela,
    das ist eine tolle Idee zur Resteverwertung! Danke für die Anleitung, das ist lieb von Dir!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela,
    eine hübsche Idee und eine schöne Fensterdeko.
    Danke fürs Zeigen.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angela, die Idee ist so toll und die Umsetzung ist fantastisch. Die Blüten sehen wunderschön aus und das SChaufenster wird ein zauberhafter Blickfang werden. Deine kreativen Ideen begeistern mich immer wieder auf`s neue. Tausend Dank für die Anleitung!
    glg zu Dir
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angela,
    die Sternenblumen sehen ja total witzig aus, eine tolle Idee und Jerseyreste hätte ich genug ;-) Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen

Bei Fragen: patchangel@gmx.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...