Montag, 23. November 2015

Tasche 3.0 in Leder + Eulen...

... war mein erster Gedanke, als ich diesem genialen Taschenschnitt begegnete! Nach den beiden "Übungsmodellen" der vorherigen Posts traute ich mich nun endlich an dieses schwierige Unterfangen heran. Wer schon mal Leder mit herkömmlicher Haushaltsnähmaschine bearbeitet hat, weiß, wovon die Rede ist! Mittels unverzichtbarem Oberstofftransportfuß, Backpapier und einer 110er Maschinennadel, (besser noch einer Ersatznadel!) viel Geduld und etwas Geschick, finde ich das Ergebnis aber doch sehr zufriedenstellend...
Etwas Eulenschick mußte noch appliziert werden und auch ein extra Anhänger an der Außentasche war notwendig für`s i- Tüpfelchen...
Das hier verwendete Leder ist wunderbar weiches Lammleder, zum besseren Nähen habe ich es allerings mit einem dünnen, weichen Bügelvlies verstärkt.

Liebe Grüße von Angela

2 Kommentare
  1. Liebe Angela,
    in Leder, mit den Eulen, ein wunderschönes TASchenteil :O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela, die Tasche ist supertoll und das trotz der großen Herausforderung mit Leder zu arbeiten. Auch der Innenstoff ist prima gewählt. Glückwunsch zu der schönen Arbeit.
    LG este

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...