Samstag, 4. Juli 2015

Tag 2 im Schloß...

... ist nun auch schon wieder Geschichte-diesmal eine HEIße...
Es wurden alle Erwartungen übertroffen- vor allem die auf ein tolles Wetter...
Mit solch einer Hitze konnte Niemand rechnen! demzufolge natürlich auch nicht mit einem geringen- aber völlig verständlichem! Besucheraufkommen...
Es tat der guten Stimmung unter uns Ausstellern aber keinen Abbruch- im Gegenteil!
Wärme schweißt bekanntlich zusammen:) und so munterten wir uns- vor Hitze triefend:)- immer gegenseitig auf und hatten viel Spaß miteinander (ich versuche ja meistens allem Negativen eine gute Seite abzugewinnen...)
Für die Weitgereisten unter den Ausstellern allerdings muß man härter formulieren: "außer Spesen nixgewesen..." Aber da heißt es einfach nur: akzeptieren statt resignieren!
Auch wenn es morgen wieder nicht! zu manch klingelnden Kassen führen wird- diese tolle Gemeinschaft entschädigt (zumindest mich) für Einiges...
Nachtrag: schön auch, tolle und interessante Menschen kennengelernt zu haben...
Liebe Grüße von Angela

2 Kommentare
  1. Schön, daß Du das so kannst mit dem Positiven/Negativen. Schade ist es natürlich schon für die, die jetzt auf sicherlich auch recht hohen Kosten hocken geblieben sind. Ich kann das gut verstehen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela,
    tut, mir echt leid, dass die Besucher ausgelassen haben. Trotzdem war es wie du schreibst, eine gute Erfahrung und viele schöne Momente.
    LG Mona
    P.S. mir gefällt, wenn man das Glas nicht nur immer halb leer sieht, sondern die halbe volle Seite (ich bin auch so), in allem steckt auch was Positives :-)

    AntwortenLöschen

Bei Fragen: patchangel@gmx.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...