Freitag, 22. Mai 2015

"Hausgemachter Quiltspaß"

... Dank Nadra von  Ellis & higgs!!!
 Für sie durfte ich "ProbeQuilten"- mal so ganz was Anderes und in Deutschland (noch?) ziemlich selten- Patchworkmuster auszuprobieren und dann auch als E-Books anzubieten.
Die Anleitung "Notting Hill" von Ellis ist perfekt- technisch exakt, klar strukturiert und hervorragend für Patchworker geeignet, die neu in die Materie einsteigen wollen.
Das Muster baut sich - ähnlich dem klassischen LogCabin- logisch auf und die Bilder sind selbsterklärend. Besonders gefiel mir an dieser Anleitung, daß ich viele Restestreifen verwenden konnte, und die Möglichkeiten von Gestaltungsmöglichkeiten unbegrenzt sind. Vor allem läßt dieses Muster viel Freiraum für meine Lieblingsbeschäftigung:  - das Freihandquilten...
Für mich kamen natürlich (nur) Rosenstoffe in Frage- ich probiere aber sicher noch ganz bunte Stoffe aus, um mir damit einen größeren Quiltwunsch zu erfüllen:)
Fazit: eine der schönsten und entspanntesten Testnähereien, die ich bisher machen durfte
Da ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich gleich zwei Quilts genäht:)
"Meine Nothing Hills"...

auf die Details kommt es an...

viel Raum für Verzierungen und Spielerei...


auch die Rückseite  muß gezeigt werden...


mein erstes Haus....

ein zweites folgte...

Liebe Grüße von Angela

12 Kommentare
  1. Ist das entzückend!!!!!!! Wie herrlich diese Arbeit daherkommt - frisch und modern und trotzdem klassisch irgendwie. Super!!!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. perfekt und wunderschön liebe Angela,
    wünsch euch ein entspanntes pfingstfest grüßle ute

    AntwortenLöschen
  3. Sieht wunderschön aus Angela, und deine Farben und Stoffe gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angela,
    die Häuserquilts sind wunderschön!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag und ein wunderschönes Pfingswochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Was für schöne Häuser! ich suche schon seit langem nach schönen Häuser für einen Quilt... ich glaub ich hab sie gefunden. Und du hast sie wirklich perfekt umgesetzt, so schön!

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angela,
    DEINE Häuschen gefallen mir aber am besten! Du hast ein so gutes Farbgefühl! Wenn sie online gehen, werde ich auch mal eins ausprobieren.
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  7. Sagenhaft, liebe Angela! Beide sehen nicht nur zauberhaft aus, sondern dein Quilting ist auch noch außerordentlich - ich bewundere dich!!!! Wünsche dir schöne Feiertage :-)

    AntwortenLöschen
  8. Uih, wie schön, liebe Angela, die Häuschen sind einfach fantastisch! Häuser faszinieren mich total und Deine sind wirklich so gelungen!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  9. wundervolle Häuserquilts sind dir gelungen. Echt genial. Häuser sind sowieso immer geil aber die zarten Rosenstoffe sehen wundervoll aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  10. Hilfe, sind die süß! Das hat doch bestimmt Suchtfaktor... ich guck' ganz schnell weg! :-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  11. Wow sind die schön.
    Ich glsube wenn es da die Anleitung gibt, muss ich die haben.
    Noch eine gute Woche,
    Margit

    AntwortenLöschen
  12. Die sind aber schön geworden, da könnte ich mich auch gleich dran machen.
    LG Evi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...