Mittwoch, 15. Oktober 2014

Der Ver(Ovi)lockung ....

 ...erlegen bin ich letzte Woche hoffnungslos! Ausserdem wirds auch langsam eng im Maschinenpark.
WIE KONNTE ICH fast 20 Jahre!!! OHNE Overlock-maschine überleben??????????????????
(Und wieder von der gleichen Firma... und im Internet gekauft- einfach nur h e m m u n g s l o s !!!)
Nun ja, für meine bisherigen Nähergüsse habe ich sie so gut wie nie gebraucht, meine Nähte bei Kleidung sahen eben nur "semiprofessionell" aus... :) Aber der Mensch wächst bekanntlich mit seinen Aufgaben und wird zwangsläufig (ich spreche hier nur von mir!!!!) auch anspruchsvoller...
Dieses Nahtbild haut mich einfach um und bei aller Liebe zu meinen anderen Supermaschinen!- Ihr bekommt es SO einfach nicht hin!!!
Das Dumme ist nur- ich brauche nun den passenden Stoff!!!! für diese Maschine- ja, Ihr lest richtig- ich habe keinen! (Jersey, Strick,-Wolle,- etc.) STOFF, um diese Wundermaschine (für mich! wie gesagt) zu füttern...
(aber am kommenden Samstag ist ja Gott sei Dank! Stoffmarkt in Fürth:))
Oh, wie ich mich freue!!!!!!! Wieder ein neues Spielzeug:)
Bin dann mal bei meinem "schnurrenden Kätzchen"... :)
Und ich sags immer wieder: ... je oller, je doller...
die ersten, simplen "Spielereien"...

Liebe Grüße von Angela

9 Kommentare
  1. Liebe Angela,
    das klingt schwer danach, als seist Du mit dem Internetkauf deiner hübschen Roten immer noch sehr zufrieden?
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Valomea,
      ja , absoult zufrieden!!!
      Liebe Grüsse von Angela

      Löschen
  2. Das ist super. Früher nähte ich Kleidung, habe mir dann eine gebrauchte OL gekauft und habe das nie kapiert. Sie steht immernoch oben auf dem Dachboden, heute allerdings nähe ich keine Kleidung mehr.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Ich möchte meine Overlock nicht mehr missen, Du wirst Dein neues Schmuckstück lieben.
    Viel Spaß beim Ausprobieren
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Super so eine Maschine und ich denke für dich ist sie genau das richtige. Ich wünsche dir ganz viel Spaß damit und kaufe dir schöne Stöffchen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  5. Ist es schlimm, wenn ich an dieser Stelle beichte, dass ich (als blutige Anfängerin) meine Ovi ausversehen gekauft habe... ;-)
    Ich wollte einfach eine neue Maschine und die gabs beim Aldi..... ich fand cool, dass man da 4mal Garn drauf haben kann.... mehr war im Prospekt nicht zu erkennen.... *tränenlach* jetzt bin ich froh, sie zu haben.....auch wenn es nicht die erste Wahl ist.... hihi...viel Spaß damit...herzliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann dich verstehen,. Ich mag meine Ovi auch nicht mehr hergeben. Ohne sie hat mir Kleidung nähen so gar keinen Spaß gemacht.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  7. Glückwunsch und viel Spaß beim nähen. ich kann mir´s ohne Ovi nicht mehr vorstellen.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Angela, ich kann Deine Freude so verstehen. Wenn man einmal mit der Ovi genäht hat, kann man eine andere Kleidernaht nicht mehr hinnehmen. Ich nähe seit 20 Jahren mit meiner Overlock und sie näht und schneidet ganz brav. Ich wünsche Dir ganz viel Freude damit, auch mit dem Rollsaum und all den tollen Spielereien, die man damit machen kann. Bestimmt hast Du schon alles ausprobiert:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Bei Fragen: patchangel@gmx.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...