Montag, 29. September 2014

Eine wundervolle Auszeit...

... ist nach einer knappen, intensiven! Urlaubswoche zu Ende gegangen.
Diesmal erkundeten wir unser heißgeliebtes Südtirol mal ganz anders... nämlich mit dem Fahrrad:)
Ich wollte es nicht glauben, aber es gibt herrliche Fahrradwege, die wir sogar ohne Elektrorad! erklimmen konnten und uns jedesmal gefreut haben,wenn so ein Vehikel an uns "vorbeigeschossen" ist...
Gewandert sind wir natürlich auch viel und den beiden "mondänen" (so steht es im Reiseführer) Städten Meran und Bozen statteten wir natürlich auch mehrere (Fahrrad)Besuche ab und schwelgten in diversen Cafes bei herrlichstem Urlaubswetter!
Liebe Grüße von Angela

5 Kommentare
  1. Liebe Angela,
    schön dein kurzer Bericht über euren Urlaub. Kann ich gut nachvollziehen, war dort auch schon mal auf Urlaub. Ward ihr in Dorf Tirol? Kannst du mir deine Tipps für eure Radtouren schreiben? Das würde ich gerne meinem Mann vorschlagen. mailto:mona.hein@kabsi.at
    Danke dir!
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  2. ach ja da kommen Erinnerungen auf, ich muß auch noch mal unbedingt nach Südtirol.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ja ja Südtirol ist ein wunderschönes Fleckchen Erde.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt ja schön und gut, das du dich so schön erholen konnest!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angela, das freut mich sehr, dass ihr einen so schönen Urlaub hattet. Ich bin auch noch nie E-bike gefahren:-), ich bin auch froh, dass ich es noch ohne schaffe. glg Susanne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...