Freitag, 20. Dezember 2013

8 aus 25... oder die geschenkte Zeit...

... dabei handelt es sich nicht um ein neues Glücksspiel..., aber hier die Hintergründe:
Der diesjährige Adventskalender der Museumsquilter Helmbrechts mußte aus Zeitgründen bei mir leider ohne mein Zutun auskommen- was sehr schade war- wie sich im Nachhinein rausstellte!
Es sollten 25 kleine Stoffhäuschen nach einem Schnittmuster, aber 25 unterschiedlicher Zutaten in den Kalender. Die Zahl 25 ergab sich aus der mitmachenden Teilnehmerinnenzahl. Ich verzichtete wie gesagt in diesem Jahr, bekam aber trotzdem (erfreulicher-und dankenswerter Weise!!!) die Päckchen (8), die aus nicht erfindlichen Gründen alljährlich übrig bleiben. Zunächst war ich skeptisch, ob ich jemals die Päckchen vernähen würde!!!
Heute hatte ich ZEIT!!! und ich wollte bewußt etwas nur für MICH! nähen, keine Aufträge mehr, alle Arbeiten waren erledigt!!!, da wurde ich neugierig und begann die 8 Päckchen zu öffnen... und was soll ich sagen: Mir wurde Zeit geschenkt für 8 wunderhübsche kleine, alle unterschiedlich anmutende Häuschen, das Nähen ging wie von selbst und nun bin auch ich "stolzer Besitzer" dieser zauberhaften, stofflichen "Eigenheime"... Aus aktuellem Anlaß möchte ich das noch posten, um DANK an alle Mitmachenden zu sagen, die das hier lesen!!!, denn leider endet heute hier "mein" Adventskalender...

Liebe Grüße von Angela

11 Kommentare
  1. Du nähst sehr schöne Dinge, dies dachte ich schon oft. Farblich abgestimmt, es sieht sehr "sauber genäht" aus, gefällt mir wirklich. Ich wünsche dir einen frohen Tag. Herzliche Grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja echt toll aus ich kann mir denken dass das Nähen sehr viel Spaß gemacht hat
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja geil und was für eine überaus gute Idee, einen Adventskalender so zu machen. Wenn Du sonst dabei bist, dann weißt Du vielleicht auch, wo es die Anleitung zu solch tollen Häuschen gibt?

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Angela,
    die sind ja wirklich herzallerliebst! Das stelle ich mir als vollständigen Adventskalender wunderbar vor, aber auch Deine acht Häuser machen schon richtig etwas her.
    Und die sind alle nach EINEM Schnitt?
    Wunderbare Weihnachtstage wünsche ich Dir!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Die Häuschen sind wunderschön!
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes 4.Advents-Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Eine wunderschöne Idee!!!
    Das hast bestimmt Spaß gemacht.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Angela,
    die sind ja zuckersüß, Deine Häuser.
    Kannst Du sagen wo ich den Schnitt herbekomme?

    Einen schönen 4. Advent
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea und Nana, im neuen Jahr "stricke" ich Euch mal eine Exklusiv-Haus-Anleitung!!!, versprochen!!!
      Liebe Grüsse von Angela

      Löschen
  8. Die sind ja wunderschön. Schöne Weihnachten und ein gutes Neues Jahr wünsche ich Dir.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Angela, da möchte man doch am liebsten sofort den PC ausschalten und die Nähmaschine in Betriebe nehmen, egal wie spät es gerade ist. DIe gefallen mir richtig gut!
    Eine erholsame Weihnachtszeit!
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Angela,
    die Häuser sind wundervoll und auch ich warte sehnsüchtig auf die Anleitung im Januar.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...