Dienstag, 17. September 2013

Unerreichbar !!!...

...für mich war die - in Patchwork-kreisen unverzichtbare!- Lieseltechnik, sprich das Nähen von Hexagonen.
Immer "drückte" ich mich um die doch all zu aufwendige Herstellung der beliebten Sechsecken, fand sie aber immer bezaubernd , jedoch für meine ungeduldigen Hände nie machbar.
BIS zu dem Tag, als ich diverse "Hilfsmittel" entdeckte, die nun nach einer laaaangen Bestellphase (weil derzeit nicht lieferbar...) endlich eingetroffen sind und mir meinen lang gehegten Wunsch, : "ENDLICH mitlieseln" zu können , in greifbare Nähe rückten...
Ich hoffe, alle HANDLIESELpatcherinnen!!! steinigen mich jetzt nicht und empören sich über meine Faulheit, (erst alle Stoffe mittels Schablone aufzeichnen, ausschneiden, umbügeln, heften etc.) all diese langwierigen (für mich!!!) Schritte zu umgehen und mit meiner "revolutionären Schnell- Lieselmethode" ebenso an ein Ziel zu gelangen! Aber: warum soll ich die technischen Errungenschaften der Neuzeit nicht nutzen, wenn ich doch für die HAND- methode nicht geeignet, sprich zu ungeschickt bin???
Ein Riesenquilt aus lauter Hexagonen wird auch in ferner Zukunft für mich unerreichbar bleiben, das überlasse ich den fleißigen!!! HANDlieslerinnen und zolle ihnen dafür meinen höchsten Respekt!!!


 Und so habe ich die Faulheit besiegt...
Hexagonschablonen von Aqququilt in drei Größen
damit kann man ganz schnell ganz viele Hexagone zuschneiden

und natürlich das Freezerpaper zum Aufbügeln gleich mit...

Freezerpaper auf die Rückseite bügeln...

Nahtzugaben umbügeln, Papier entfernen- kann wieder
verwendet werden!!, mit Klebestift die NZ einstreichen...

Hexagone auf den Unterstoff fixieren...

mit dem Quiltstich der Sashiko knappkantig
feststeppen

und gleich noch schön Echoquilten...
oder ein bisschen Freihand...
PS: Da mir versehentlich zwei dieser Schablonen! geschickt wurden, kann ich sehr günstig eine an alle Aqququiltbesitzerinnen abgeben. Für 25,00€ + Porto ist die neue Schablone zu haben. Bei Interesse unter patchangel@gmx.de melden... VERKAUFT!!!

Liebe Grüße von Angela

9 Kommentare
  1. Ich wusste ja nicht dass es so etwas gibt! Aber es scheint ja trotzdem noch ziemlich viel Arbeit zu sein. Ich werde dann weiter mit der Hand mein Langzeit Projekt nähen :-)
    Lg Mareike

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe neulich so ein Ding erst kennengelernt und bin erstaunt, wie klasse und leicht das geht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. boah, sieht das klasse aus!!!
    aber davon bin ich noch weit entfernt, ich glaube da komme ich nie an.

    AntwortenLöschen
  4. Wie genial!
    Für mich ist das Lieseln auch nichts, überhaupt Handnähen, grrrr. Du zeigst eine wirklich geniale Lösung. Aber leider habe ich weder einen Aqququilt noch eine Sashiko Maschine.
    Aber toll ist es!!! Ich bin gespannt auf deine tollen Werke.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  5. TS,Ts...was soll ich dazu sagen, liebe Angela? Klebstift, Nähmaschine...Geht ja gar nicht ;o)

    Spaß beiseite! Wichtig ist doch das Endergebnis! Und das sieht mal wieder klasse aus!
    Gerade die Kombi aus Leinen und pastellfarbigen Stoffen gefällt mir super!!!!

    Also bin ich schon gespannt auf deine weiteren Hexagonwerke (und beneide dich fast ein bisschen um deine tollen Hilfsmittel ;o))

    Ganz liebe Grüße von Constance

    P.s. Ich freu mich, dass deine Einweihungsparty ein voller Erfolg war.

    AntwortenLöschen
  6. Sieht gut aus und wer nicht weiß wie das gemacht wurde wird es wohl auch nicht erkennen. Ich liesele auch sehr gerne, so am Fernseher oder im Urlaub ist das praktisch.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angela,
    den Klebestift habe ich mir auch gegönnt - auch zum Lieseln. Ich bin über den Koboldquilt gestolpert und den MUSSTE ich haben, also blieb mir auch nichts weiter übrig, als in den sauren Apfel zu beißen... Handnähen ist nämlich auch gar nichts für mich... Deine Variante ist klasse und ich werde mir das auf jeden Fall merken. Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  8. Liebe angela,
    der Quilt sieht toll aus, und es ist doch am Ende egal, wie Du ihn erstellt hast ;O) Mir wäre Deine Vorgehensweise auch lieber wie das Handquilten .
    Danke für die schöne bebilderte Erklärung dazu!
    Ich wünsch Dir einen schönen und gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Güße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...