Mittwoch, 11. September 2013

"Quilt-Wetter"...

... -wenn es so etwas gibt? herrscht momentan hier- wenn nicht, habe ich das für mich so genannt und genutzt, mal wieder einen größeren Quilt zu nähen. Nach dem" Muster "Orange Windows", schnitt ich 144 Ovale aus meiner Rosenstoffsammlung (was sonst??!!) zu - verteilt auf 9 Quadraten aus feinstem Damast (alte Bettwäsche).
Als Umrandung wurde ein jahrelang! gehegter Rosenstoff endlich "angeschnitten", dessen Bestimmung nun gekommen war...
Der Quilt hat nun eine stattliche Größe von 1,50 x 1,50 Meter und bekam wieder eine Kombination aus freiem Maschinenquilting und Sashikoquilting verpaßt und so bekam auch die Rückseite ein interessantes Outfit...
Fazit: Ich finde das "Quilt-Wetter" sehr gut, zwar frisch und regnerisch, aber dafür sehr motivierend und effektiv zum Quilten... :)



Liebe Grüße von Angela

16 Kommentare
  1. Der sieht ja wieder mal super aus Angela. Die stoffe sind klasse und sooo schön gequiltet. Ich nenne das Wetter immer Nähmaschinenwetter. Ich freue mich immer wenn ich mich ohne schlechtes Gewissen in mein Nähzimmerchen verkriechen kann.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. wow, wie kann man für so etwas weniger als 6 Monate brauchen. Staun. Ich muss viel fleißiger werden.
    Dein Quilt ist auf alle Fälle oberhammerschön.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  3. wow, wieder so ein traumhaft schönes teil. ich kann garnicht sagen welche seite mir besser gefällt. die rückseite macht mich einfach sprachlos....super toll

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angela,
    das Werk ist einfach wieder wunderschön!
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag mit hoffentlich viel Sonnenschein!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Angela,
    dein Rosenquilt ist wunderschön geworden. Sehr, sehr hübsch und harmonisch.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin wieder hin und weg von deiner Kunst, denn das ist eine! Dein Qulit sieht traumhaft schön aus! Und ich bin erschüttert wie schnell du so etwas zauberst. Da brauche ich ja für eine Tasche länger....
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  7. so wunderschön geworden,
    wie machst du denn das immer so schnell,
    völlig verblüfft bin,
    liebe grüße ute

    AntwortenLöschen
  8. Ein Traum liebe Angela. Mehr gibt's dazu wohl nicht zu sagen!

    Liebe Grüße Constance

    AntwortenLöschen
  9. Wow der ist dir ja wieder richtig toll gelungen.
    KNALLER

    LG und eine gesegnete Zeit

    AntwortenLöschen
  10. Ein Traumquilt!
    Wunderschön geworden und passt prima zu deinem romantischen Gartenhäuschen :-)
    LG von Steffie

    AntwortenLöschen
  11. Die Rückseite sieht megascharf aus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Angela,
    ein traumhaft schöner Quillt. Alles vollkommen, bis zum letzen Stich.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  13. Oh, der sieht so wunderbar aus. Ich glaube da komme ich nie hin.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Wow - ein Traum! Da ist Dir ein superschöner Quilt gelungen :o)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Oh, ich finde ganz wunderbar, wie dir die Verbindung von Patch und Wuilt gelungen ist. oft stimmt das nicht gut überein nach meinen gGso attraktiv wie die rechte Seite. hast du die Blätter alle auf Vlies gebügelt oder mutig offengelassen? Sehr schön.VG karen

    AntwortenLöschen
  16. Der Quilt ist wunderschön und ganz toll gequiltet.
    LG Evi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...