Dienstag, 3. September 2013

Einen würdigen Platz...

...für meine sämtlichen Anleitungen, die ich - (seit ich in die Welt der Blogger "abgedriftet" bin-) im Laufe der Jahre erstellt habe, fanden nun endlich all die Mappen, Kladden, Zettel etc. , die irgendwie ungeordnet und unübersichtlich in diversen Ablagen "rumlungerten"...
Außerdem konnte ich meine Restekisten um eine Minimalmenge!!! mal wieder entlasten und mit dem Ergebnis bin ich allemal zufrieden und so müssen sich meine "geistigen Ergüsse" nicht in irgendwelchen "BilligMassenware- Ordnern" herumdrücken...
Das sind sie mir wert!!!



Liebe Grüße von Angela

15 Kommentare
  1. Wow, eine soooo tolle Idee!! Und perfekt zur Resteverwertung.
    sonnige Herbstgrüsse aus der Schweiz
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht toll aus und viel, viel chicer als Gekaufte.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee , die werde ich mir mopsen und dich natürlich namentlich benennen. Nun kann ich entlich die hässlichen Ordner nähgerecht vepacken. Vielen Dank!!!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Toll! Das hat sich ja wirklich gelohnt! Da kann kein gekaufter mithalten!
    Lg Mareike

    AntwortenLöschen
  5. WOW,
    da muss ich mich anschließen,der sieht super aus.Und das Beste,ich habe sogar begriffen wie es gemacht wird.Grins
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  6. Die sieht ja klasse aus und was man aus Resten alles machen kann, toll.
    Ich wünsche dir noch einen sonnigen Spätsommertag und schicke dir liebe Grüße
    Annerose

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angela,
    das sieht wirklich toll aus!
    Ich wünsch Dir einen schönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Die Mappe ist klasse geworden, aber kommst Du mit einer aus ????

    Liebe Grüße aus dem sehr herbstlichen Norden

    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Was ist die Mappe hübsch geworden!!! Toll, echt!! So eine (oder eine Ähnliche steht auch auf meiner Agenda...:-(((, aber wann...)
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. Die Mappe ist wirklich klasse.
    LG Gudrun

    AntwortenLöschen
  11. Recht hast Du. Massenware kann jeder - Einzigartiges und Handgemachtes nicht. Dein Patch-Ordner ist super geworden und passt wieder mal perfekt zu Dir - und vor allem zum Stuhl :)

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  12. Sieht toll aus die mappe.
    Verrätst du uns bitte auch noch den Rest der Anleitung? *liebschau*
    Lg Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Dein Mappe ist ganz toll geworden. Wirklich ein würdiges Zuhause für die Notizen u.ä.

    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  14. Wahnsinn, das sieht so toll aus, danke fürs zeigen, ist ne super Idee
    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  15. Superidee!!! Danke für die Anregung!
    Mona

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...