Montag, 3. Juni 2013

Ein Mustertest...

... hatte diesen Kinderquilt zur Folge.
 Aus 16 cm breiten Streifen, die rechts auf rechts übereinander gelegt und genäht , anschließend mit dem 60° Lineal in Dreiecke geschnitten und dann wieder aneinander genäht werden, entstand dieses schnelle Muster und wird von mir für "gut" befunden und nun folgen weitere Quilts.
Da man die Stoffbstreifenbreiten selbst variieren kann, werden die Quilts unterschiedlich groß.
Daß die Spitzen alle perfekt aufeinander treffen müssen (sollten), ist die einzige Herausforderung des Musters, die aber durchaus lösbar ist...
Dieser Quilt hat jetzt ein Endmaß von 97 x 112 cm. Gequiltet habe ich nur die Dreieckumrisse, gerne sollte mal wieder meine SASHIKO zum Einsatz kommen, aber das ist eine andere Geschichte, die ich Euch im Laufe der Woche hoffentlich! noch erzählen kann...

Liebe Grüße von Angela

7 Kommentare
  1. Ich mag diese Dreiecksquilts sehr und wie du schon gesagt hast, das Zuschneiden geht einfach und schnell - das Zusammennähen ist dann etwas knifflig, aber das Resultat immer sehr schön! Das sind shr schöne Stoffe, die du da verwendet hast und wenn du da jetzt noch Sashiko machst - schöner geht´s nicht mehr!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela,
    dieser Dreiecksquilt wird bestimmt wunderschön! Allerdings stell ihc mir das Zusammennähen auch knifflig vor.....;O)
    Ich wünsch Dir einen guten und schönen Wochenbeginn!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Sieht klasse aus. Wiedermal ein schönes Stück.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Angela,
    habe gerade Dank Stöpels Blog hierher gefunden und bin begeistert!!
    Was für ein wahnsinnig schönen Blog hast du!
    Damit du mir jaaaa nicht weg läufst...verfolge ich dich ab jetzt ;o)

    Liebe Grüße
    Swaani, die nun zu deinem Shop hüpft ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Richtig toll und klingt gar nicht so schwierig.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angela,
    so einfach - aber genial.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...