Donnerstag, 7. März 2013

Tiefenpsychologisch erklärbar???

... ist das sicher nicht, wieso ich auf  "Typen" stehe? Oder hat da Jemand irgend eine nachvollziehbare Erklärung für mich parat, daß ich so auf alles, was irgendwie mit Schriften, Buchstaben, Lesen, Schreiben zusammenhängt- anspringe und "abfahre"???
Vielleicht liegt das an dem "Lieblingsspielzeug"!! meiner Kindheit- eine uralte Eintastschreibmaschine meines Großvaters, die ich von Herzen geliebt habe und immer darauf "rumgehackt" und allerhand (un)sinniges geschrieben habe???
Klar, daß ich den passenden Stoff dazu gesucht und GEFUNDEN habe, denn bei MACHEM** ist Ausverkauf - 50% waren ein überzeugendes Argument für mich, endlich den lang beäugten und erträumten Stoff zu kaufen- keine Ahnung, was daraus werden soll, aber ich mußte!! ihn dahaben, schon weil er so gut zur Schreibmaschine paßt ... :)                             Irre- oder???
Liebe Grüße von Angela

2 Kommentare
  1. Noch eine "Seelenverwandtschaft": ich sammle ebengfalls ganz begeistert Buchstaben und Zahlen ! Deinen 50%-Stoff habe ich natürlich auch! Nur keine so schöne alte Schreibmaschine! Aber die Schreibmaschine meiner Studienzeit, auf der mühevoll meine Arbeiten getippt wurden (immer in der Angst, am Ende der Seite noch einen Fehler zu machen und es ist kein Tippex mehr da!) ist ja fast auch schon Antik!
    Übrigens hatte ich Deine schönen Quiltholzschachteln schon im Warenkorb und dann schreckte mich doch das hohe Porto! Nun lass ich mir erst mal den Katalog schicken; vielleicht finde ich noch was anderes - damit sich das Porto rentiert!
    Buchstaben,Zahlen, Döschen und Schachteln... wir sind schon ein wenig verrückt! Aber es gibt Schlimmeres!
    Gruß! Herma

    AntwortenLöschen
  2. Ohjaaaaa - der Stoff ich wirklich klasse, aber leider zwischenzeitlich ausverkauft.(Zumindest dort) Zu Deiner Macke hast Du mein vollstes Mitgefühl - lach -
    ♥♥♥liche Grüße Ange_naeht•Angelika

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...