Dienstag, 16. Oktober 2012

Das "warme Trio"....

... von gestrickten Loops wurde am Wochenende fertig. Eines (lila) davon gehört mir, die beiden anderen hat sich Töchterlein angeeignet... Die Strickanleitung war gleich auf der Banderole abgedruckt und nach ca. 2 Stunden war bereits einer fertig:))
Hier das Muster: 24 Maschen mit Nadelstärke Nr. 10 anschlagen, Hinrunde: abwechselnd rechts/links stricken allerdings vor jeder Masche einen Umschlag holen.
Rückrunde: alle Maschen stricken, wie sie erscheinen, die Umschläge der Hinrunde fallen lassen.

Das ergibt ein wunderbar luftig, flauschiges Muster und ich kam beim Fotoshoting schon mal ins Schwitzen- weil die Loops sehr warm sind!!!:))

Liebe Grüße von Angela

2 Kommentare
  1. Hallo Angela,
    die Loops sehen Klasse aus!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela,
    die Loop ssehen sooo schön kuschelig aus! Das ist ja toll, daß die Wolle gleich mit Strickanleitung kommt :O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Herbsttag !
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Bei Fragen: patchangel@gmx.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...