Dienstag, 4. September 2012

Bei Sonnenaufgang...

... also heute so gegen 6.00 Uhr machte ich mich auf den Weg durch den Garten, um Zutaten für diesen Kranz zu "ordern", der für meine liebe Freundin zum heutigen 50.! werden sollte.
Sie ist eine außergewöhnliche Gartenliebhaberin und -besitzerin (Insider wissen spätestens jetzt- wer gemeint ist:)), deshalb sollte der Kranz ganz "besonders"werden...
Fetthenne, Hortensien, Klematis, Fairyrose & Co. waren schnell gesammelt und zum Geburtstagskranz gebunden... Ein wundervolles, sonniges Glücksgefühl überkam mich bei diesem Anblick...und:                                      Ich bin dann mal feiern:)


Liebe Grüße von Angela

10 Kommentare
  1. Was für eine Blütenpracht. Ich traue mich ehrlich immer nicht die schönen Blümchen abzuschneiden, denn im Glas welken sie ja doch so schnell. Aber Dein Kranz ist toll geworden. Viel Spaß beim Feiern.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. oooooooooooooooooooooooooo, wie hübsch!!!!!!!!

    über so einen Kranz würde ich mich auch freuen...
    deine Bildchen genieß ich gerade *smile*

    bei uns sind die hortensien leider schon verblüht :-(

    trotz Regenwetter sende ich Dir sonnige Grüße,
    Angelina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angela,
    ein herrlicher Kranz und ein wunderschönes Geburtstagsgeschenk!

    Dem Geburtstagskind alles Liebe und Gute!

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen, fröhlichen Dienstag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Oh der ist ja wunderschön geworden, toll gemacht! Da hat sich die frühe Jagd ja gelohnt ;)

    AntwortenLöschen
  5. so ein schönes Geburtstagsgeschenk!!

    AntwortenLöschen
  6. Woow,....wunderschön ist der Kranz....ein ganz tolles persönliches Geburtstagsgeschenk!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. WOW...das seht Super toll aus!!!
    Sollte ich dir meine geburtstag datum schicken !!! LOL

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Angela,

    wunder-wunderschön!! Da hat sich der frühe Gang durch den Garten ja doppelt gelohnt......für dein Glücksgefühl und das Geburtstags"kind"!

    Liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  9. Wow, der ist ja super schön geworden.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  10. Oh, ist der Kranz aber märchenhaft schön geworden.
    Und wie die Morgensonne mit ihrem weichen Licht und Schatten mit den Farben darauf spielt. Ich höre die Vögel ihr Morgenlied zwitschern.
    Das Geburtstagskind war sicher sehr gerührt.
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...