Donnerstag, 9. Februar 2012

Umfunktioniert...

...wurde unsere (nicht mehr genutzt!!) ehemalige Sprossenwand zum praktischen Vliesrollengestell...
Die Idee kam mir dazu, als ich mich mit dem Umzug meines Nähzimmers in den ehemaligen (Sport-,Gästeraum..)Keller beschäftigt hatte. Schnell abmontiert und mit 3 Bohrungen an dem neuen Einsatz-Ort wieder befestigt, hielt sich der Aufwand in Grenzen. Da mein Mann damals sehr solide sprich unkaputtbar die Sprossen befestigt hatte, war nur die "RollenaufdieSprossenAktion" etwas umständlich, aber am Ende war auch dieses "Problem" lösbar... ich habe alles Vlies abgewickelt, die Pappkerne aufgeschnitten, um die stabilen Sprossen geklemmt und Vlies wieder aufgerollt!!!
Zeit dafür hatte ich genug, da unser Elektriker zur Zeit und verständlicherweise mit Wartung und Instandhaltung kaputter Heizungen!!! eh keine Zeit für meine "Elektrifizierungsmaßnahmen" hat...:-))
Liebe Grüße von Angela

8 Kommentare
  1. Hallo Angela, das ist ja wohl der Hammer. Echt Klasse, ganz neidisch guck. LG Micha

    AntwortenLöschen
  2. einfach nur woooooooooooooooooooow....

    ich komm mal bei dir arbeiten ;-)

    glg
    angelina

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee, würde ich auch gerne haben!

    AntwortenLöschen
  4. Das war ja eine super Idee von dir. Du bist eben doch sehr kreaiv.
    Ganz liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Angela, das ist wirklich eine tolle Idee.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super Idee,
      Den Platz hätte ich auch gern(kommt bischen Neid auf)grins
      LG
      Gitta

      Löschen
  6. Eine tolle Idee! ( wenn man den nötigen Platz hat *schmunzel* )

    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Bei Fragen: patchangel@gmx.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...